Hausordnung

Sehr geehrte Gäste. Wir wünschen Ihnen erholsame Urlaubstage in unserem Gästehaus und bitten Sie um die Einhaltung dieser Hausordnung. Nur so werden Sie und die Gäste nach Ihnen, alle Voraussetzungen für einen angenehmen Aufenthalt vorfinden.

Sollten Sie Fragen haben, offene Wünsche oder Hilfe benötigen dann zögern Sie nicht uns zu informieren. Nur auf diese Weise können eventuelle Unzulänglichkeiten schnell behoben werden. Helfen Sie der Umwelt zuliebe Wasser sowie Gas zu sparen und vermeiden Sie unnötigen Stromverbrauch.

  • Sämtliche Gegenstände, die sich in der Ferienwohnung befinden dürfen von den Gästen genutzt werden. Bitte gehen Sie mit den Dingen so um, als wären es Ihre Eigenen und denken Sie an die Mieter nach Ihnen.
  • Jeder ist bemüht Schäden an der Ferienwohnung und am Inventar zu vermeiden. Sollte es dennoch vorkommen, dass etwas kaputt oder verloren geht, teilen Sie uns dies entsprechend mit.
  • Im Interesse unserer Gäste ist das Rauchen innerhalb der Wohnung nicht gestattet. Bitte nutzen Sie zum Rauchen die Außenanlagen und entsorgen Sie ihre erkalteten Zigarettenreste in der Mülltonne.
  • Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Sie, die üblichen Ruhezeiten wie Mittag-, Nacht- und Sonntagsruhe zu beachten.
  • Als Parkplatz nutzen Sie bitte die vorgesehenen Stellflächen der öffentlichen Parkplätze in der Nähe.
  • Sollten Sie eine Unterstellfläche für Fahrräder benötigen, sprechen Sie uns bitte an.
  • Während der gesamten Mietzeit tragen Sie die Verantwortung. Verschließen Sie beim Verlassen der Ferienwohnung die Fenster und Türen. Wir übernehmen bei einem Einbruch oder Diebstahl keine Haftung. Lassen Sie den Wohnungsschlüssel nicht in der Wohnung wenn Sie das Gästehaus verlassen, da sich die Haustür nur von außen öffnen lässt.
  • Für die Reinigung der Wohnräume während Ihres Aufenthaltes sind Sie verantwortlich. Die dafür notwendigen Geräte stehen Ihnen zur Verfügung.
  • Um Schimmel- und Kalkbildung vorzubeugen bitten wir Sie, die Räume entsprechend gut zu lüften.
  • Tiere sind in der Ferienwohnung nicht erlaubt.
  • Bitte helfen Sie der Umwelt und trennen Sie Ihren Müll. Restmüll entsorgen Sie in die schwarze Restmülltonne, Pappe und Papier in die blaue Papiertonne. Dosen, Folien und Einweg-Plastikflaschen gehören in den gelben Sack. Gläser und Flaschen entsorgen Sie bitte in Eigenverantwortung. Altglascontainer finden Sie auf dem öffentlichen Parkplatz an der Rheinuferstraße.
  • In der Küchenspüle, Toilette, im Waschbecken und in der Dusche dürfen keine Abfälle, Essensreste, schädlichen Flüssigkeiten oder sonstige Abfälle entsorgt werden. Vermeiden Sie es Hygieneartikel in der Toilette zu entsorgen.
  • Bitte beachten Sie, dass Geschirr, Besteck, Gläser, Töpfe und Geräte wenn Sie diese benutzt haben, nur in gewaschenem und getrocknetem Zustand in die Schränke einräumen.
  • Verwenden Sie für heiße Töpfe und Pfannen stets eine Unterlage.
  • Um die kratzempfindlichen Oberflächen der Möbel zu schonen, verwenden Sie bitte wenn möglich eine Unterlage.
  • In der Ferienwohnung ist ein kabelloser Internetzugang (WLAN) vorhanden. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns auf Anfrage.
  • Für die Dauer Ihres Aufenthaltes stehen Ihnen Handtücher zur Verfügung. Handtücher werden alle drei Tage gewechselt.
  • Die Benutzung der Gartenanlage, Terrasse und Grillmöglichkeit steht Ihnen nach Absprache kostenlos zur Verfügung.
  • Wir übernehmen keine Haftung für Unfälle in der Ferienwohnung oder auf dem Grundstück.

Bei Ihrer Abreise sollte die Ferienwohnung so aussehen, wie Sie diese bei Ihrer Ankunft vorgefunden haben. Die folgenden Aufgaben sind von Ihnen als Gäste zu erledigen:

  • Leeren Sie bitte den Kühlschrank und das Gefrierfach.
  • Stellen Sie bitte das trockene Geschirr an seinen vorgesehenen Platz.
  • Entsorgen Sie bitte Ihren Hausmüll aus sämtlichen Mülleimern in die vorgesehenen Müllbehältnisse.
  • Stellen Sie während der Heizperiode die Thermostate der Heizkörper auf 17°C ein.
  • Schließen Sie alle Fenster.
  • Verlassen Sie die Wohnung besenrein.
  • Falls noch nicht geschehen, zeigen Sie uns alle Schäden und Verluste der Wohnung und Ausstattung.
  • Die Übergabe der Wohnung am Abreisetag erfolgt bis 10.00 Uhr.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, viel Spaß und gute Erholung und würden uns freuen, Sie bald wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.